amazon - slapstick vom Feinsten

Auch Spammer haben ein Heim bei FragThe.Net. Wer hier allerdings reinsieht und nach dem Sinn fragt, dem ist auch nicht mehr zu helfen ;-).

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12446
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

amazon - slapstick vom Feinsten

Beitrag von Roland von Gilead » 15.06.2015, 19:32

Vorgeschichte:

1.6.2015 - Amazon haut Photoshop Elements 13 als Aktion für 29€ anstelle 59€ raus. Hab den Vorgänger 7 gehabt, hat mir immer gereicht - die 13er hat 64Bit Unterstützung --> also gekauft.
2.6.2015 - Paket geht in den Versand
.
.
.
.
. ... und da steht es bis heute.

Hm, ich hatte gedacht der Poststreik ist schuld, aber so langsam könnte es ja kommen.

Heute mal "vorsichtig" nachgefragt (Wirklich, ganz nett und förmlich - anders als man mich hier kennt :hehehe: ) , vor allem nach dem ich die DHL Paket Nr. bei DHL direkt ein gegeben habe und es steht auf "elekt. Daten übermittelt, warte auf Paket" - also ist es nie raus gegangen.

Die erste Antwort Email:

Guten Morgen, Roland von Gilead,

ich gebe Ihnen Recht, dass der Ablauf der Bestellung wirklich nicht optimal lief, und es tut mich ausgesprochen Leid, dass es bei Ihrer Bestellung in der Tat ungewöhnlich lange gedauert hatte, bis Sie den bestellten Artikel in Empfang nehmen konnten. Bitte entschuldigen Sie die Verzögerung vielmals.

Ich muss inzwischen davon ausgehen, dass Ihre Sendung auf dem Transportweg verloren gegangen ist.

Als Entschädigung für diese Verzögerung habe ich nun Ihre Prime-Mitgliedschaft kostenfrei um einen zusätzlichen Monat verlängert.

Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass dies nun für Sie ärgerlich ist. Ich bitte um Ihr Verständnis .

Ich würde nun normalerweise für Sie eine Ersatzlieferung veranlassen. Aber ich bin nicht ganz sicher, wie wir weiter vorgehen sollen. (Unten finden Sie einen Link, über den Sie uns direkt zurückschreiben können.)

Was ist Ihnen in diesem Fall lieber?

Eine Erstattung über den Warenwert nach Eingang der Rücksendung oder doch noch eine Ersatzlieferung ?

Bitte klicken Sie für Ihre Antwort an uns gleich hier:

http://www.amazon.de/rlkjfjskdjfkjsdfjdskjfjdsg

Gerne hören wir wieder von Ihnen.

Ich danke für Ihr Engagement und hoffe, dass dieser Zwischenfall eine Ausnahme bleibt.

Ich hoffe sehr, dass Sie eine solche Erfahrung nicht noch einmal mit uns machen müssen und dass wir Sie vielmehr zukünftig von unserem Service überzeugen können. Zufriedene Kunden sind uns sehr wichtig und wir bemühen uns sehr, damit auch Sie dazu gehören.
Konnte ich Ihr Problem lösen?
Ja Nein
Ärgerlich? Ich hatte nochmal überlegt und wirklich nichts geschrieben was darauf schließen konnte das ich ärgerlich bin - was ich auch wirklich nicht war. Vielleicht ist das ein Textbaustein für "ärgerliche" Kunden ... egal:

Ersatzlieferung --> Klasse
1 Monat zusätzlich Umsonst Prime --> Super
Konnte ich ihr Problem lösen --> Ja

Dann den link angeklickt und geschrieben ich möchte die Ersatzlieferung :happy:


2. Antwortmail von Amazon:
Guten Tag Herr RvG,

vielen Dank für Ihr rückmeldung.

Es tut mir sehr leid, dass wegen technische grund wir nicht ersatzlieferung veranlassen können.

Diese Erfahrung ist natürlich sehr ärgerlich. Ich kann Ihr Anliegen sehr gut verstehen und bedauere die Unannehmlichkeiten.
Ich bitte um Ihre verständnis.

Daher habe ich soeben eine entsprechende Erstattung für Ihre Bestellung veranlasst. Der Betrag wird auf das bei Ihrer Bestellung angegebene Bank- beziehungsweise Kreditkartenkonto zurückgebucht.

Falls Sie einen Gutschein eingelöst haben, wurde der genutzte Betrag als Gutscheinguthaben auf Ihr Kundenkonto zurückgebucht.

Wir bestätigen die Erstattungsbearbeitung noch einmal per E-Mail.

Zum jetzigen Zeitpunkt besteht für Sie kein weiterer Handlungsbedarf. Aus Erfahrung wissen wir, dass es einige Zeit dauern kann, bis der Betrag auf dem Kontoauszug beziehungsweise der Kreditkartenabrechnung erscheint.

Sie können Erstattungen übrigens auch online über "Mein Konto" (http://www.amazon.de/meinkonto) einsehen.

Falls die ursprüngliche Bestellung doch noch eintrifft, bitte ich Sie, entweder die Annahme zu verweigern oder die Ware an uns zurückzusenden. Alle dazu erforderlichen Angaben finden Sie in unserem Online-Rücksendezentrum:

http://www.amazon.de/ruecksendezentrum

Bitte wählen Sie dort als Grund der Rücksendung "Lieferung kam nicht rechtzeitig an" und geben Sie im Anmerkungsfeld darunter ein: "Originalbestellung angekommen und keine Ersatzlieferung mehr nötig".

Falls Sie noch an der Ware interessiert sind, können Sie den Artikel auf unserer Website erneut bestellen:

http://www.amazon.de/gp/product/hjhfskdjhfdskfjdsf

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und danke für Ihre Geduld.
Konnte ich Ihr Problem lösen?
Ja Nein
Kein Textbaustein - viele Fehler, wie sonst ich sie nur mache. Zum Inhalt:
:eek: Was soll der Scheiss, eben noch möglich jetzt nicht mehr. Vor allem ist der Artikel noch bestellbar - kostet aber wieder 60€ :RoM:

Kein Problem :

Konnte ich Ihr Problem lösen? --> Nein, und in dem folgenden Hinweistext zur Begründung meinen Unmut Luft gemacht, jetzt konnte man auch "Ärger" in meinen Sätzen erkennen :D


Die Antwort da drauf:

Guten Tag Herr Konsum Sklave,

es tut mir sehr Leid, dass Sie in dieser Angelegenheit Unannehmlichkeiten hatten.

Normalerweise würde ich jetzt eine kostenlose Ersatzlieferung veranlassen. Leider ist das in diesem Fall systembedingt nicht möglich.

In diesem Fall empfehle Ich Ihnen, den gewünschten Artikel noch einmal über unsere Website zu bestellen.

Folgende Artikel hatten Sie ursprünglich bestellt:

http://www.amazon.de/gp/product/hjhgjhgjhgj

Über diese Links können Sie die Artikel direkt aufrufen und wie gewohnt in den Einkaufswagen legen. Von dort aus können Sie dann den Bestellvorgang beginnen. Sollte der ursprüngliche Artikel zum Zeitpunkt Ihrer ersten Bestellung günstiger gewesen sein, melden Sie sich doch bitte noch einmal bei uns. Wir werden Ihnen dann die Differenz erstatten. Bitte beachten Sie, dass uns dies nur bei Neubestellungen direkt bei Amazon.de, jedoch nicht bei Bestellungen bei Drittanbietern möglich ist.

Sie erreichen uns, indem Sie einfach auf diese E-Mail antworten. Wenn Sie uns per Telefon oder Chat kontaktieren möchten, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular:

http://www.amazon.de/kontaktformular

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen und wünsche Ihnen einen schönen Tag.
.... warum einfach wenn es auch Umständlich geht :roll:
Auch die "Konnte ich Ihr Problem lösen? -Ja Nein" Frage fehlt ... warum :gruebel:

naja, - gesagt getan - bestellt, nochmal ein Kontaktformular erstellt und die ganze Litanei nochmal geschildert .. man hat ja sonst nix zu tun.

die Antwort - jetzt einige Stunden später
Guten Tag, Herr Ist mir egal,

wir sind an einer für Sie attraktiven Preispolitik interessiert. Dies heißt, dass wir uns bemühen, unsere Waren stets zu besonders
günstigen Konditionen anzubieten. Allerdings: Es gilt generell der bei Aufgabe der Bestellung auf unserer Website angezeigte Preis.

In diesem Fall machen wir eine Ausnahme und kommen Ihnen entgegen: Sie erhalten den Artikel " Adobe Photoshop Elements 13 " zum aktuellen Preis von EUR 29,00 .

Ich habe den ursprünglichen Betrag manuell heruntergesetzt. Auf Ihrer Rechnung erscheint der neue Preis.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen, und danke für Ihren Einkauf bei Amazon.de.
Konnte ich Ihr Problem lösen?
Ja Nein
:lol:

naja, ich hoffe mal alles Gut ... bisher war ich von Amazon immer positiv überrascht was den Service angeht ;)
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
BobbyShaftoe
Administrator
Administrator
Beiträge: 3836
Registriert: 26.08.2002, 11:02

Beitrag von BobbyShaftoe » 15.06.2015, 22:01

:lol: :lol: :lol: :lol:
Fuck the pope (but use a condom).
Man kann vor vielem davon laufen, aber nicht vor seinen eigenen Füßen.

Benutzeravatar
NOX
Halbgott
Beiträge: 1385
Registriert: 03.12.2002, 14:53

Beitrag von NOX » 24.06.2015, 16:14

klingt ja fast so, als hätte adobe druck gemacht weil amazon ihr produkt verramscht *verschwörungstheorie bastelt*
"zum radfahren bin ich zu fett und bräsig" Bobby Shaftoe

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12446
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 24.06.2015, 20:10

Heute wurde es dann tatsächlich geliefert - wahnsinn
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
tequilio
Geschäftsmodell
Beiträge: 2112
Registriert: 24.06.2005, 19:06

Beitrag von tequilio » 18.07.2015, 12:24

:lol: :lol:
Hammer Story
Bild

Antworten