Forgotten Hope 2.4 release

Forum für Interessierte des zweiten Teils der Battlefield-Reihe.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Peacemaker
Geschäftsmodell
Beiträge: 1010
Registriert: 03.11.2002, 11:36
Wohnort: Rahden

Beitrag von Peacemaker » 16.07.2011, 21:40

Falls ihr neben der X-Fi noch andere Soundkarten aktiviert habt, solltet ihr diese Deaktivieren, da dies zu Fehlern führen kann.


Gerade BF2 ist da anfällig...


Desweiteren solltet ihr in BF als Quelle Creative auswählen (nicht Hard- oder Software) und die Qualität auf Ultra setzen (geht nur mit X-Fi), dann erlebt ihr eine Soundkulisse in Bf2 wie nie zuvor!

Bf2 ist ein der wenigen Spiele, die das EAX von Creative voll ausreizen, was einen Spitzensound zu folge hat :wow:

Benutzeravatar
Krauser
Moderator
Moderator
Beiträge: 1236
Registriert: 08.01.2005, 17:04
Wohnort: Alpenfestung, Schweiz

Beitrag von Krauser » 16.07.2011, 22:36

:RoM: Du bist so gemein. Ich würde ja gerne meine X-Fi mit BF2 ausreizen. Nur leider, ist dieses Duo Infernale das einzige, was meinen PC regelmässig zu einem Bluescreen bringt.

Aber gut. Ich werde noch ein letztes Mal versuchen, auf einer separaten 80GB-Festplatte ein reines Windows 7 x64, die nötigsten Treiber und BF2/FH2 zu installieren. Und nur das. Ob es dann klappt? Wer weiss.
Problem gelöst. Ich verrate euch nicht wie. Thread kann geschlossen werden. Nach mir die Sintflut.

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 17.07.2011, 00:12

Mein Win7 64 sagt Nö zu X-Fi pur. Da bleibe ich lieber bei Hardware.

In der Steuerung mag man die Autos nicht auf Pfeiltasten legen können. Meckert immer von Doppelbelegung. :(
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2773
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 17.07.2011, 02:10

falls du was in der steuerung umstellen willst setzt sie erst auf default zurück. dann sollte zumindest in panzer & fahrzeugen (in FH2 sind das zwei verschiedene sachen) ist turmschwenken bzw. free-look auf den pfeiltasten.
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 17.07.2011, 16:28

Dank Neuinstallation war alles default. Betroffen sind nur Autos die auf WASD bestehen. Panzer, Flugzeuge und Boote konnte ich umstellen. Bei denen kann ich nun mit den Pfeiltasten Gas geben und Bremsen.
Witzigerweise ist z.B. auf Bocage das Stug III als Fahrzeug definiert (Steuerung WASD) wärend der Kübelwagen als Panzer gilt (Steuerung Pfeiltasten). :D

Eine Frage wäre noch zur Luftbremse, hat die nur ein bestimmter Flugzeugtyp?
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2773
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 17.07.2011, 21:13

ne die haben ALLE flugzeuge
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 18.07.2011, 14:56

Andere Frage, gibts mehr als 100% Sichtweite irgendwo einzustellen? Ich bin nu 5 Jahre raus aus der Materie, aber so oft wie ich nun auf hslan ausgeknipst wurde ohne den Gegner sehen zu können ist schon unheimlich.
Was ich gemerkt habe ist, das sich der Ing kaum noch lohnt. Fast alle Panzer sind 1 Schuss Feuerzeuge bis auf Tiger und Panther. :eek:
Zum nervigen Teil gehört diese ewige KIT vergeben Meldung. Manchmal wechselt man nach jedem Sterben die Klasse. :/ Oder man wird schon bei Mapstart dahingerafft wegen fehlerhaften KIT oder so. :ds:

PS... irgendwie vermiss ich schon die alten Pazifikmaps oder die alte Rheinübung. Hachja.... :happy:
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
[FtN|GT] N24Reporter
Geschäftsmodell
Beiträge: 1369
Registriert: 31.08.2007, 09:09
Wohnort: Alpenfestung

Beitrag von [FtN|GT] N24Reporter » 18.07.2011, 19:41

Deckung, Deckung und nochmal Deckung. Jeder hat die gleiche Sichtweite, aber manche liegen halt auf der Lauer und können vorhalten. :)
Oh der Ing lohnt sich schon noch, wenn Du einem angeschlagenen Kameraden reparierst machst Du dick Punkte und hilfst ihm was länger zu leben, solange er nicht dumm ist. Merksatz hier, die Tommykocher sind wirklich für ihren Namen berühmt. Wobei ich gestern schon ein Sherman Jumbo vs Panther Gefecht gesehen habe, was so mindestens 6 Schuss lang ging. :)

Kit vergeben ist eine spielerische Notwendigkeit, da es ohne das Limit nur noch Leute gäbe, die mit MGs durch die Felder rennen, man gewöhnt sich dran, einfach bei jedem Sterben mal testen, irgendwann stirb der Besitzer und Du bist dann sofort als Ersatz dran.Das sterben beim Mapstart ist leider ein Pythonfehler, der noch nicht richtig rund läuft. Ich dachte wir hätten ihn in den Tests überall ausgemerzt.
Bild

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 18.07.2011, 21:06

Das mit dem Tommykocher stimmt. War fast nur auf der Ally Seite da die DE Seite fast immer ausgebucht war.
Ansonsten gefällt mir das neue FH sehr gut. Auch wenn manchmal wehmütige Erinnerungen an die FH1 und BF1918 Gefechte aufkommen. Hachja... :)
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Krauser
Moderator
Moderator
Beiträge: 1236
Registriert: 08.01.2005, 17:04
Wohnort: Alpenfestung, Schweiz

Beitrag von Krauser » 18.07.2011, 23:52

Das Pixelflimmern bzw. Noise, ist Geschmackssache. Für mich müsste das nicht sein, schliesslich ist ein Spiel kein alter oder bewusst auf alt getrimmter Film. Spielberg lässt grüssen. Wäre schön, wenn man das abschalten könnte. Wie zum Beispiel in „Mass Effect“. Ähnliche gilt für den Tunnelblick bzw. die Randunschärfe. Aber natürlich hätte man damit einen Vorteil.

Die Artillerie ist teilweise heftig. Wenn man Pech hat und im obligaten Verliererteam landet, kann es sein, dass man andauernd zugebombt wird.

Die Atmosphäre im beschneiten Wald ist fantastisch. Das Knirschen beim Laufen, die scheinbar gedämpften Kampfgeräusche. Super.

Der Jeep mit dem Raketenwerfer ist heimtückisch aber als Ausgleich für die während des Fahrens nicht mehr abfeuerbaren Piats und Co zu verstehen. :D

Manchmal scheint es mir, als würden alle mit Panzerabwehrwaffen herumlaufen. Zumindest häufiger als noch bei FH2.3.

Wie sich das Awardsystem entwickeln wird, kann ich noch nicht abschätzen. Im Moment scheinen mir einige einfach nur Punkte sammeln zu wollen und vergessen das Team ein wenig.

Das Abprallen der Geschosse bei Panzerungen funktioniert endlich sauber. Das macht die Panzerkämpfe eindeutig länger und intensiver.

Man sieht sich auf dem Schlachtfeld.
Problem gelöst. Ich verrate euch nicht wie. Thread kann geschlossen werden. Nach mir die Sintflut.

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 19.07.2011, 02:17

Naja länger...? Intensiver vor allem. Nichts ist so schön wenn die Granate des Sherman am Panther abprallt, der den Turm rumschwenkt und du nur denkst "Oh Scheisse". Ja, das ist ein sehr intensives Gefühl.
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Peacemaker
Geschäftsmodell
Beiträge: 1010
Registriert: 03.11.2002, 11:36
Wohnort: Rahden

Beitrag von Peacemaker » 19.07.2011, 09:29

Ich bin auch recht begeistert von der neuen Version, obwohl ich kein eingesessener FH Spieler bin, wird diese jetzt auf jedenfall länger gespielt...


Mir ist bis jetzt auch nicht allzuviel negativ aufgefallen.


Vieles ist auch einfach erst gewöhnungs bedürftig... Das zB der KT nun auch recht flott flöten geht wenn man nicht weiß damit umzugehen. Wenn ich da an FH1 denke wo er eigentlich nahezu "unkillbar" war :D

Benutzeravatar
Krauser
Moderator
Moderator
Beiträge: 1236
Registriert: 08.01.2005, 17:04
Wohnort: Alpenfestung, Schweiz

Beitrag von Krauser » 19.07.2011, 10:50

Ja, man muss einige Taktiken komplett umstellen bzw. realistischer vorgehen. Aber gestern auf Cobra hätte ich trotzdem gerne versuchsweise einen M36 Jackson gehabt. Egal ob Hellcat oder M10, alles prallt an der Front vom Panther ab (die obere Blende zu treffen, ist auf Maximaldistanz ja nicht gerade einfach). Und wenn da ein paar davon rumkrauchen und sich gegenseitig decken. Viel Spass. Da helfen nur extreme Luftangriffe und Flaggenhatz mit dem Jeep :wink:.
Problem gelöst. Ich verrate euch nicht wie. Thread kann geschlossen werden. Nach mir die Sintflut.

Benutzeravatar
[FtN|GT] Gebirgsjäger
Geschäftsmodell
Beiträge: 603
Registriert: 01.05.2004, 23:23
Wohnort: Dahoam

Beitrag von [FtN|GT] Gebirgsjäger » 19.07.2011, 11:12

Ich hatte gestern einen mords spass mit dem Hetzer durch den wald zu fahren und auf bastogne shermans zu jagen...das ding fällt nicht um und kommt überall rauf...
[fullalbumimg]983[/fullalbumimg]
"In God we trust. All others must bring data."
W. Edwards Deming

Benutzeravatar
Peacemaker
Geschäftsmodell
Beiträge: 1010
Registriert: 03.11.2002, 11:36
Wohnort: Rahden

Beitrag von Peacemaker » 19.07.2011, 12:17

Krauser hat geschrieben:Reeks of Murder Du bist so gemein. Ich würde ja gerne meine X-Fi mit BF2 ausreizen. Nur leider, ist dieses Duo Infernale das einzige, was meinen PC regelmässig zu einem Bluescreen bringt.

Aber gut. Ich werde noch ein letztes Mal versuchen, auf einer separaten 80GB-Festplatte ein reines Windows 7 x64, die nötigsten Treiber und BF2/FH2 zu installieren. Und nur das. Ob es dann klappt? Wer weiss.

Zu deinem Audio Problem: Nimm mal die Karte raus und schau dir mal die Elko´s an. Ich hatte einen mit dicke Backen drauf. Seit dem dieser neu ist, hab ich auch keine Freeze mehr :wink:


Ich habe meiner Karte auch schon eine Wärmebehandlung mit 10 min bei 160°C im Backofen gegönnt :D
Hat ihr auch nicht geschadet ^^

Antworten