Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Ton? Ton läuft! Kamera? Kamera läuft!
Neues Forum, die 1942igste. Und Action!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Beitrag von Roland von Gilead » 28.10.2014, 22:53

... waren heute mal im Kino, Männerhort wollte meine Frau nicht sehen also sind wir in einen anderen mir unbekannten Film gegangen :

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Und den fand ich richtig gut, ähnlich aufgemacht wie die Tribute von Panem - das ganze wird auch ein Mehrteiler nach einer Romanverfilmung:

http://de.wikipedia.org/wiki/Maze_Runne ... _Labyrinth

Hier der Trailer:

http://www.imdb.com/title/tt1790864/?ref_=nv_sr_1

Wer Film in der Art von die "Tribute von Panem" mag, sollte sich diesem Film ansehen - Actionkino und ziemlich spannend :thumbup:
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Malagant
Geschäftsmodell
Beiträge: 1786
Registriert: 30.12.2006, 14:28
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Malagant » 29.10.2014, 16:49

Der Trailer ist gut gemacht 8)

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 30.09.2015, 10:11

Fortsetzung ist da :happy:

gestern im 2. Teil gewesen:

Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste

http://www.imdb.com/video/imdb/vi547074 ... _=tt_ov_vi

War wieder super spannend, aber wiederum ganz anders wie der erste teil :happy:

Meine ganz klare Empfehlung und ich freue mich schon auf den letzten teil 8)
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
ftn|smokin'
sie nannten ihn viagra
Beiträge: 2561
Registriert: 28.06.2003, 15:09
Wohnort: NRW

Beitrag von ftn|smokin' » 30.09.2015, 10:48

Habe den ersten jetzt von zwei Tagen gesehen, fand den auch richtig gut. Der zweite steht definitiv auf der Liste, mal sehen, wann wir das schaffen.
BildBildBild

Benutzeravatar
Maff.
Geschäftsmodell
Beiträge: 242
Registriert: 30.03.2014, 16:14
Wohnort: Rodgau

Beitrag von Maff. » 30.09.2015, 13:30

Ein Idiot in Uniform ist immer noch ein Idiot!

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 30.09.2015, 13:57

.... ist reine Geschmackssache, du weißt doch ich lese auch die Bild Zeitung und wir haben nicht den gleichen kulturellen Horizont :D

Ich finde diese Art der Filme durchaus unterhaltsam und durchgängig spannend - feinstes Action & Popcorn Kino. Da ist es mir auch egal falls sie aus dem letzten Teil des Romans wieder 2 Filme drehen - wie bei Tribute von Panem. Davon abgesehen - haben das schon einige vorher gemacht - Siehe Harry Potter etc.

Gibt schlimmeres - "Transformers" der erste Teil war kewl und recht unterhaltsam, der zweite teil schon öde, beim dritten Teil bin ich nach den sexy Szenen von Rosie Huntington-Whiteley echt eingepennt, weil der Film so mit Action überladen war, das er schon wieder absolut langweilig war - der vierte Teil (ich weiß nicht warum ich mir den angetan habe) war die negative Krönung des Ganzen.
Oder die Saga "der goldene Kompass" - der erste Teil war super - dumm nur das man die Phantasie Saga nicht weiterdreht wurde (finanziell ein flopp - die dummen Amis haben den Film wg. seiner kirchenkritischen Inhalte boykottiert :lol: ) - jetzt hab ich den ersten Teil gesehen und Ende - ist als würde man von Herr der Ringe nur den ersten Teil ansehen und dann aufhören ....
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4891
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 30.09.2015, 16:31

MR fand ich gut, bei den Transformers schliesse ich mich an. Aber die Amis stehen ja auf Michael Bay.
Panem ist ganz ok und der goldene Kompass super.
Den 2. Teil von MR würd ich dann auch gern sehen.
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Maff.
Geschäftsmodell
Beiträge: 242
Registriert: 30.03.2014, 16:14
Wohnort: Rodgau

Beitrag von Maff. » 30.09.2015, 22:32

Ich bin mir nicht sicher, ob du das Video ganz geguckt (und verstanden) hast.
Ich finde nämlich, da werden gerade Dinge angesprochen, die _keine_ Geschmackssache sind.

Ich möchte MR gar nicht zu nem schlechten Film verdammen und das wollen die ScreenJunkies mit ihren Trailern auch (für gewöhnlich) nicht.

Und die Sache mit dem Splitten des letzten Teils...das ist n Thema für sich.
Ein Idiot in Uniform ist immer noch ein Idiot!

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 01.10.2015, 06:18

Nein, ich habe es nicht ganz geschaut... Und was soll man daran nicht verstehen? Mir gefällt mazerunner und das gelabber juckt mich herzlich wenig.

EDIT: Davon abgesehen scheinen die screenjuhnkie nicht richtig informiert zu sein.:

Quelle: http://www.giga.de/filme/maze-runner-3/ ... um-finale/
Update 2: Kinostart steht fest

Wie wir weiter unten schon berichteten, wehrte sich Regisseur Wes Ball dagegen, “Maze Runner 3: In der Todeszone” in zwei Teile aufzusplitten und wie es scheint, ist sein Engagement von Erfolg geprägt, denn wie jetzt ganz offiziell bekanntgegeben wurde, wird “Maze Runner 3: In der Todeszone” nicht in zwei Teile aufgesplittet, sondern kommt als ein Film und großes Finale ins Kino.

Weiterhin steht jetzt auch fest, wann “”Maze Runner 3: In der Todeszone” in die Kinos kommen wird: Am 17. Februar 2017 ist es soweit!
Update

Wie es aussieht hat “Maze Runner 3&#8243;, der den Untertitel “In der Todeszone” tragen wird, jetzt ganz offiziell grünes Licht von 20th Century Fox bekommen und befindet sich jetzt in Entwicklung. Wie Deadline berichtet, ist der “Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth”- und “Maze Runner 2: Die Auserwählten in der Brandwüste”-Drehbuchautor T.S. Nowlin auf für den dritten Teil mit dabei. Wenn 20th Century Fox dieses Tempo in der Produktion hält und es nicht noch zu großen Zwischenfällen kommt, dann dürfen wir “Maze Runner 3: In der Todeszone” wohl im September 2016 erwarten.

Wir wollen nicht zu viel über “Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth” verraten, doch nach dem Ende des ersten Teils werden die Nachfolger die Welt, in der Thomas erwachte, noch näher beleuchten und wie sie so wurde, wie sie jetzt ist. Es ist eigentlich mehr als sicher, dass Auch Regisseur Wes Ball wieder mit an Bord ist, auch wenn bisher nichts offiziell bestätigt ist.

In Hollywood herrscht bekanntermaßen eine große Liebe für Franchise und so ist es in den letzten Jahren Gang und Gäbe geworden, Leinwand-Adaptionen bekannter Bücher-Serien in so viele Filme wie möglich aufzuteilen. Dieses Schicksal ereilte “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes”, “Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht” und “Die Tribute von Panem 3 – Mockingjay”. Auch “Die Bestimmung – Divergent” wird beim dritten Film nicht davon verschont bleiben, in zwei Teilen über die Leinwand zu flimmern.
Unsere Kritik zu Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth

Der Sinn dahinter: Die Produktionskosten verringern und den möglichen Gewinn steigern. Somit sind die Filmstudios natürlich erpicht darauf, diese Praxis so oft es geht anzuwenden, besonders im Bereich der Jugendbuch-Verfilmungen. Auch wenn die Geschichte von “Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth” nicht ganz so bekannt ist, wie etwa die “Die Tribute von Panem”-Reihe, konnte das erste Abenteuer dennoch weltweit ganze 200 Millionen US-Dollar einspielen und wurde damit zum Überraschungserfolg.
Kinostart & Infos zu “Maze Runner 3&#8243;

Der zweite Film, “Maze Runner 2: The Scorch Trials”, basiert auf dem zweiten Buch der Reihe von James Dashner und war schon vor dem Start des ersten Teils in Produktion. 20th Century Fox scheint also sichtlich enthusiastisch zu sein, was das “Maze Runner”-Franchise angeht. Es würde uns also eigentlich nicht verwundern, wenn uns bald die Neuigkeit erreichen würde, dass das letzte Buch mit dem Titel “Maze Runner 3: The Death Cure” ebenfalls in zwei Parts aufgeteilt wird. Doch in einem Interview mit Digital Spy wehrt sich Regisseur Wes Ball gegen diese Praktik: „Wir werden das Buch nicht in zwei Teile aufteilen, niemals. Ich denke drei Filme ist genau die richtige Anzahl. Star Wars!“

“Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth”, der erste Teil des Franchise, findet am 16. Oktober 2014 den Weg in die Kinos und “Maze Runner 2: The Scorch Trials” soll am 24. September 2015 folgen. Wir rechnen also damit, dass wir uns im Herbst 2016 auf den dritten, finalen Teil “Maze Runner 3: The Death Cure” freuen dürfen.
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Maff.
Geschäftsmodell
Beiträge: 242
Registriert: 30.03.2014, 16:14
Wohnort: Rodgau

Beitrag von Maff. » 01.10.2015, 13:17

Och Mensch - alles entspannt hier, roland.
Kritik ist was Tolles!

(Und das YT-Video ist einfach älter als das Update, daraus doch nur einen Film zu machen.)
Ein Idiot in Uniform ist immer noch ein Idiot!

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 29.09.2017, 22:25

So der dritte Teil kommt, nachdem Dylan O'Brien einen schweren Unfall hatte kam der dritte Teil um ein Jahr verspätet - der 2. Teil kam pünktlich 2015

Maze Runner: The Death Cure

http://www.imdb.com/title/tt4500922/?ref_=vi_tr_mp_t_8
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 10.12.2017, 17:55

[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12403
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Roland von Gilead » 05.11.2019, 21:27

Roland von Gilead hat geschrieben:
30.09.2015, 13:57
.... ist reine Geschmackssache, du weißt doch ich lese auch die Bild Zeitung und wir haben nicht den gleichen kulturellen Horizont :D

Ich finde diese Art der Filme durchaus unterhaltsam und durchgängig spannend - feinstes Action & Popcorn Kino. Da ist es mir auch egal falls sie aus dem letzten Teil des Romans wieder 2 Filme drehen - wie bei Tribute von Panem. Davon abgesehen - haben das schon einige vorher gemacht - Siehe Harry Potter etc.

Gibt schlimmeres - "Transformers" der erste Teil war kewl und recht unterhaltsam, der zweite teil schon öde, beim dritten Teil bin ich nach den sexy Szenen von Rosie Huntington-Whiteley echt eingepennt, weil der Film so mit Action überladen war, das er schon wieder absolut langweilig war - der vierte Teil (ich weiß nicht warum ich mir den angetan habe) war die negative Krönung des Ganzen.
Oder die Saga "der goldene Kompass" - der erste Teil war super - dumm nur das man die Phantasie Saga nicht weiterdreht wurde (finanziell ein flopp - die dummen Amis haben den Film wg. seiner kirchenkritischen Inhalte boykottiert :lol: ) - jetzt hab ich den ersten Teil gesehen und Ende - ist als würde man von Herr der Ringe nur den ersten Teil ansehen und dann aufhören ....
Wird jetzt eine fernsehserie von HBO draus:

https://de.wikipedia.org/wiki/His_Dark_ ... nsehserie)


https://www.imdb.com/title/tt5607976/?ref_=vi_tr_mp_t_7
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
[FtN|GT] Toddel
Geschäftsmodell
Beiträge: 525
Registriert: 29.12.2006, 00:09
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Beitrag von [FtN|GT] Toddel » 06.11.2019, 20:21

Ach cool Danke
Bild

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4891
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Beitrag von Lord_Vader » 12.11.2019, 08:51

Der goldene Kompass wird fortgesetzt? Na das freut mich doch. Den Film fand ich klasse. :applause:
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Antworten