Fußballmanager 11

Free for all: Spiele von Spielern gespielt, beschrieben und beurteilt.

Moderatoren: Icho Tolot, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Icho Tolot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3654
Registriert: 08.01.2005, 01:31
Wohnort: düsseldorf

Fußballmanager 11

Beitrag von Icho Tolot » 24.03.2011, 16:54

falls es jemanden hier interessiert, ist ja schließlich ein ziemlich nerdiges spiel:

ich bin ein kleines bisschen fanboy.
ich habe jeden teil der fußballmanager-reihe seit 07 gekauft.
trotzdem bin ich kein hardcore-spieler.
ich stelle meinen eigenen verein auf, starte in der untersten liga, bringe den in die bundesliga, werde meister, gewinne pokal und championsleague und lege das spiel beseite.

kommen wir nun zum spiel.
sinn ist es, einen verein zu führen und sowohl sportlich als auch finanziell zu überleben oder noch besser: erfolgreich zu sein.
man kann sich aussuchen, ob man einen bekannten verein übernimmt oder eben einen eigenen gründet.
-> der fm hat die lizenz von dfb, fifa etc. das heißt, alle vereine bis zur regionalliga sind samt dem spieler-personal zur zeit des erscheinens integriert. alle logos sind drin, auch bilder zumindest von allen profis der bekannten ligen. es gibt eine große fangemeinde, die grafikpacks zur verfügung stellt, womit sogar die spieler in estland mit bild dabei sind.

man kann sich buchstäblich um alles im verein selbst kümmern oder es angestellten überlassen.
man kann sein infrastruktur verbessern.
man kann mit sponsoren und transfergeschäftens geld verdienen.
das stadion zur geldquelle ausbauen.
merchandising, jugendarbeit etc etc.
ich persönlich konzentriere mich darauf, mit meiner mannschaft schnellstens in die bundesliga zu kommen und so früh wie möglich ins internationale geschäft zu kommen. dann wird man wie im richtigen leben mit geld überschüttet.

wenn man alles eingestellt hat, wird sozusagen deine verein in den ligen simuliert, man spielt seine meisterschaften, trainiert seine mannschaft, feiert titel, macht ein bisschen urlaub und geht die nächste saison an.

das spiel ist zu komplex, um auf alles einzugehen, darum im folgenden meine dicksten plus- und minuspunkte:

+ unglaublich viele möglichkeiten, am erfolg des vereins herumzubasteln
+ erstklassige database mit spielerbildern, stärken, schwächen etc.
+ ansprechende grafische umsetzung
+ ziemlich wirklichkeitsnahes verhalten der ki
+ keine bugs

- grauenhafte umsetzung der spiele in 3d: grafisch fragwürdig, im spielerverhalten teilweise schwachsinnig
- irgendwie zu einfach: ich geb zu, dass ich vor jedem spiel abspeichere und auch schon mal fünfmal spiele um die niederlage zu vermeiden. aber als verein der 3. liga den pokal zu gewinnen, ist eigentlich unmöglich. oder bin ich einfach genial? :D
- zu wenig überraschungen: wenn man mal den bogen raus hat, ist es möglich, das optimale aus spielern und umfeld herauszuholen
- die verbindung zwischen training und entwicklung der spielerfähigkeiten ist zu schwach: man könnte jeden tag kopfball trainieren und trotzdem gibt es nur ein paar punkte mehr darauf.

ja, was macht mir eigentlcih spaß daran, letzendlich statistiken beim wachsen zuzusehen?
keine ahnung, aber eins ist für mich klar: wenn der tus nord düsseldorf die championsleague gewonnen hat, danke ich ab.

icho tolot
Bild
[fullalbumimg]1169[/fullalbumimg]

Benutzeravatar
Glingol
Geschäftsmodell
Beiträge: 4832
Registriert: 13.01.2005, 19:47
Wohnort: Essen

Beitrag von Glingol » 24.03.2011, 17:23

keine Bugs? Also Ich hatte meine Kopie wieder abgegeben weil die Ur Version kaum spielbar war, dauernd abstürze als Team mit mehr als 300 Spielstärke mehr 6:0 verloren.

Allerdings habe Ich keine neuen Patches ausprobiert da soll sich ja einiges getan haben. :wink:
Solange besser möglich ist, ist gut nicht gut genug. - Dettmar Cramer
Bild

Benutzeravatar
Icho Tolot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3654
Registriert: 08.01.2005, 01:31
Wohnort: düsseldorf

Beitrag von Icho Tolot » 24.03.2011, 18:37

komisch. ich hatte und habe mit dem 11er überhaupt keine probleme.
ungepatched.

icho tolot
Bild
[fullalbumimg]1169[/fullalbumimg]

Benutzeravatar
Fronti
Geschäftsmodell
Beiträge: 742
Registriert: 04.01.2004, 01:50
Wohnort: U-Franken

Beitrag von Fronti » 11.04.2011, 11:40

Ich fands schön, dass man diese ganze Trainingsphase zwischen der Saison durchsimulieren konnte, nachdem mans eingestellt hat und man so schneller durch die Saison kommt.

Ich hab den 07 und den 10er exzessiv gespielt, davor anstoß2 & 3, 4 eher weniger. Bin ein wenig enttäuscht, dass nie wirklich neuerungen kommen oder habe ich die nur übersehen im 11er?

Benutzeravatar
Icho Tolot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3654
Registriert: 08.01.2005, 01:31
Wohnort: düsseldorf

Beitrag von Icho Tolot » 11.04.2011, 13:34

Fronti hat geschrieben:Bin ein wenig enttäuscht, dass nie wirklich neuerungen kommen oder habe ich die nur übersehen im 11er?
nö, das stimmt schon.
im prinzip ist alles wie zuvor, verbesserungen eher im detail.
ich meine, man hätte sich auch auf den online-multiplayer-bereich konzentriert.
anstoss fand ich eigentlich von der ralitätsnähe besser, allerdings fand ich die kicher-grafik mit dem augenzwinkernden ball doof und außerdem war das letzte spiel schlichtweg ein bugnest.

icho tolot
Bild
[fullalbumimg]1169[/fullalbumimg]

Antworten