Rift

Rein mit den pösen Purschen ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Hyaena
Geschäftsmodell
Beiträge: 1507
Registriert: 11.10.2002, 19:52
Wohnort: Lüneburg

Beitrag von Hyaena » 16.06.2013, 09:23

Fein :o)

Nochmal ganz deutlich: jetzt Free2play

Benutzeravatar
NOX
Halbgott
Beiträge: 1388
Registriert: 03.12.2002, 14:53

Beitrag von NOX » 17.06.2013, 18:24

nice, probier ich mal aus! welchen server sollte ich wählen? was ist ne gute solo-klasse?
"zum radfahren bin ich zu fett und bräsig" Bobby Shaftoe

Benutzeravatar
Hyaena
Geschäftsmodell
Beiträge: 1507
Registriert: 11.10.2002, 19:52
Wohnort: Lüneburg

Beitrag von Hyaena » 18.06.2013, 15:17

Eigentlich kann man mit allen Klassen solo spielen. Das nette ist ja, das Du bspw. als Schurke zig verschiedene Seelen hast. Als Barde (supporter) ist es solo bspw. nicht so einfach. Als Waldläufer ist solo sehr entspannt, aber PvP eher schwierig.

Man kann allerdings alles mit einem char spielen. Ich spiele am liebsten bspw. eine Mischung aus Nachtklinge (face to face), Risspirscher (Schurken-Tank) und Barde (support-Healer und mehr) für PvP. Damit springe ich den Gegnern direkt ins Gesicht, da ich viel aushalte. Als Assassine demgegenüber teilt man mehr aus, liegt aber dafür auch schneller im Staub.

Ab und an spiele ich wiederum Scharfschütze (Bogen) und für Instanzen habe ich auch noch einen Barden. Insgesamt stehen bei f2p mW 6 sog. Rollen zur Verfügung, mithin kannst Du 6 verschiedene chars spielen. Alle natürlich von einer Klasse, aber dennoch grundverschieden. Du levelst also einen Schurken und kannst mit diesem einen char verschiedene Kombos aka Rollen spielen. Klingt komnpliziert, aber man kann ja erstmal mit einer Kombo anfangen.

Hier bspw. der Talentplaner: http://seelenplaner.telara.net/

Umskillen geht gegen geringe ingame-Währung jederzeit.

Server: Ich bin derzeit auf Brutwacht. Das ist ein PvE-server. Damals wechselte die alte Gilde dahin. Vorher war ich auf Trübkopf (PvP). Der wurde damals leer, ist aber wegen F2P wie alle anderen auch, wieder gut gefüllt. Man kann derzeit aber jederzeit für lau den server wechseln. Mal sehen, ob die das ändern. Interessanterweise kann man mit Leuten von einem anderen server durchaus Gruppen bilden und gemeinsam Instanzen machen. Oder aber gemeinsame PvP-Gruppen bilden. Die Battlegrounds für PvP sind ohnehin serverübergreifend. Derzeitige Wartezeit auf ein BG in der Regel unter einer Minute.

Antworten