BF1 Hardware

Alles über den WW1-Shooter und seine Erweiterungen

Moderator: Moderatoren

Antworten
G3cko
Geschäftsmodell
Beiträge: 1374
Registriert: 11.11.2006, 13:28

Beitrag von G3cko » 14.08.2017, 20:35

Was? Die Vega56 kostet genausoviel wie die GTX1070. Brauchste nur 1:1 umtauschen. :D

Und meinste das wird in dem von dir verlinkten Test besser?
https://img.purch.com/r/600x450/aHR0cDo ... FpbC5wbmc=
Bild

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 15.08.2017, 03:18

Kauf du erst mal, wie gesagt uch bin seit einem jahr versorgt und ich mache keine Verlustgeschäft.

PS: indeiner rechnung fehlen deine 13,60€ Strom kosten pro jahr... Kämmen in 3 jahren bei steigenden stromppreisen noch rund 50€ drauf. Achja, ein neues Netzteil brauche ich dann auch da meines dann nicht mehr reicht. Die 56 braucht im max Modus doppelt soviel Strom wie meine 1070

https://www.computerbase.de/2017-08/rad ... 56-test/6/
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 15.08.2017, 15:33

Bild

Man muss einfach an AMD "glauben". Dann passt das alles schon Roland...
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 16.08.2017, 16:23

Also Computerbase hat die vega 64, vega 56 gg. Eine fury bei gleichen takt getestet. Die 56 ist genauso schnell und die 64 ist 6% schneller.

Also die 56 ist eine übertakte Fury mi 8gb vram


https://www.computerbase.de/2017-08/rad ... te_1682017

Die 64 gibt es aufgrund der Nachfrage (miner?) ab 649,-

Kein Preiskampf... Danke AMD
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 16.08.2017, 17:28

Warum die Preise drücken, wenn man vom Kuchen auch etwas abbekommen kann. :/
Und die Minerpest wirkt immer noch nach.
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 16.08.2017, 17:46

Unter 300€ hab ich letztes Jahr für meine 1070 bezahlt.. Wahnsinn...
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
[FtN|FH] Galli
Kuschelaligator
Beiträge: 6329
Registriert: 21.07.2004, 22:24
Wohnort: GE

Beitrag von [FtN|FH] Galli » 16.08.2017, 18:30

Aber mit Verkauf deiner alten Karte oder?

Der reine Preis?
Galli, proud member of the "Erdferkel-Gilde"Bild
1200 Beiträge im alten Forum
"Libertas Populi!"

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 16.08.2017, 18:58

393 — 25% Gutschein bei Amazon
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
[FtN|FH] Galli
Kuschelaligator
Beiträge: 6329
Registriert: 21.07.2004, 22:24
Wohnort: GE

Beitrag von [FtN|FH] Galli » 16.08.2017, 21:47

Dann kannst du den Gutschein nicht dazuzählen der ist individuell deiner Person geschuldet, hätte mich auch gewundert.

Oder hatte ein breites Spektrum an Kunden durch eine Aktin Amazons Zugriff auf diesen Gutschein?
Galli, proud member of the "Erdferkel-Gilde"Bild
1200 Beiträge im alten Forum
"Libertas Populi!"

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 17.08.2017, 06:20

Ne, war individuell (hatte ein 5€ Spielzeug bei WHD bestellt, welches nicht lieferbar war und hab als Entschuldigung einen 25% Gutschein erhalten der mal eben fast 100€ gespart hat) gab aber seit der Zeit häufiger 1070 er für 340 - 350. Und wenn ich die Entwicklung der letzten Zeit (miner) und die vega Preise sehe, wird es diese Preise auch erstmal nicht mehr geben. Und nvidia hat schon durchblicken lassen keine Notwendigkeit zu sehen VOLTA dieses Jahr noch zu bringen....
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 17.08.2017, 10:58

Die Preise sinken weiterhin nicht. Und warum soll Nvidia was neues bringen? Die Miner kaufen alles auf und Konkurrenz ist eh nicht wirklich vorhanden.
Die Aktionäre werden weiterhin in Koks und Nutten schwimmen. :/
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 17.08.2017, 13:58

Gecko, deine 400€ vega 56 musst du dir aber schnell besorgen. Amd merkt das die Karte bei minern recht beliebt ist und hat vergessen zu erwähnen das die anfangs angegebenen uvp Preise nur ein Einführungsangebot ist. Vega 56 wir ab 500€ losgehen und vega 64 ab 600... Da die miner die Preise bezahlen ist amd logischerweise auch recht. Angebot und Nachfrage regeln den Markt, nur die gamer schauen wiedermal in die röhre

www.hardwareluxx.de/index.php/news/hard ... pdate.html
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

G3cko
Geschäftsmodell
Beiträge: 1374
Registriert: 11.11.2006, 13:28

Beitrag von G3cko » 22.08.2017, 12:55

Gestern Vega64 für 600€ bestellt. Die 100€ hin oder her stören mich nicht. Eher die Kommunikation bzw die geringen Kontingente mit den Preisen ohne die Packs.

Mit undervolting verbraucht die vega56 soviel wie die gtx1070 und ist gleichzeitig mit OC auf gtx1080 Niveau. Obwohl eben noch der Treiber/Software eine große Baustelle ist. Das p/L ist also nicht schlecht, es fehlt einfach der letzte Feinschliff. Doof für AMD, dass auch der HBM von Samsung nicht die ursprünglich geplanten Spezifikationen packt. Viel Potential hat die Karte allemal.

https://www.hardwareluxx.de/index.php/a ... -test.html
Bild

G3cko
Geschäftsmodell
Beiträge: 1374
Registriert: 11.11.2006, 13:28

Beitrag von G3cko » 22.08.2017, 13:01

Roland von Gilead hat geschrieben:Ne, war individuell (hatte ein 5€ Spielzeug bei WHD bestellt, welches nicht lieferbar war und hab als Entschuldigung einen 25% Gutschein erhalten der mal eben fast 100€ gespart hat) gab aber seit der Zeit häufiger 1070 er für 340 - 350. Und wenn ich die Entwicklung der letzten Zeit (miner) und die vega Preise sehe, wird es diese Preise auch erstmal nicht mehr geben. Und nvidia hat schon durchblicken lassen keine Notwendigkeit zu sehen VOLTA dieses Jahr noch zu bringen....
Wo kann man dieses nicht lieferbare Spielzeug für 5€ bestellen? :lol:

Volta war nie für dieses Jahr geplant. Der größte Veränderung betrifft ohnehin nur den Deeplearning Markt. Das wird wenn überhaupt mit großer Wahrscheinlichkeit eher ein Maxwell refresh refresh.
Bild

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12472
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 22.08.2017, 13:36

habe schon ne andere Roadmap gesehen ...

Bild

davon ab gibt es Volta schon ab Mai, nur halt nicht im gaming Bereich

https://www.hardwareluxx.de/index.php/n ... ektur.html


Wie dem auch sei, gibt es da eh keinen Druck - Danke AMD
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Antworten