Diskussion Patches

Alles über den WW2-Shooter!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
tequilio
Geschäftsmodell
Beiträge: 2118
Registriert: 24.06.2005, 19:06

Beitrag von tequilio » 24.07.2019, 08:09

DarkSoul hat geschrieben:
tequilio hat geschrieben:10 GB Update - weiß jemand was das für ein Patch ist?
10Gig??? bei mir sind es 32, schon wieder.
Das sind keine Patche, die schreiben jedes mal das komplette Spiel neu :roll:
Vorsicht, Origin lässt gerne erstmal das ganze Spiel bzw. einen Teil davon schnell durch laufen (keine Ahnung warum - weiß das jemand)
Erst dann startet der eigentliche Patch und wird geladen
Bild

Benutzeravatar
Fussballgott
Geschäftsmodell
Beiträge: 2176
Registriert: 10.12.2002, 15:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Fussballgott » 24.07.2019, 09:40

Morgen (Do. 25.7.) kommt der nächste Patch.
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben...
Den Rest habe ich einfach verprasst."

George Best

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2761
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 24.07.2019, 10:28

soweit ich es verstanden habe entpackt origin zu zu patchenden Dateien zeigt dabei aber "download" an. kann man im Ressourcen monitor nachsehen das da nicht im download läuft sondern nur festplatten Aktivität.
dabei wird dann häufig ein "download" in Größen von 20-30 GB angezeigt. Nach dem entpacken werden die Dateien dann glaube nochmal geprüft ob sie noch "Original", deshalb dauert das ganze selbst auf ner SSD ne halbe Ewigkeit.

Danach kommt der eigentliche download der neuen Dateien. Meist 5-10 GB je nach Größe des updates.
Danach wird wieder alles zusammen gepackt.

Die Datei Struktur von BFV finde ich merkwürdig \Battlefield V\Data\Win32\installation\ dort werden die Dateien nach Patches gespeichert. Es gibt also kein Ordner mit "Maps" sondern 5 verschieden patch-ordner wo maps drin sind.
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
tequilio
Geschäftsmodell
Beiträge: 2118
Registriert: 24.06.2005, 19:06

Beitrag von tequilio » 26.07.2019, 12:23

[FtN|GT] Die Happy hat geschrieben:soweit ich es verstanden habe entpackt origin zu zu patchenden Dateien zeigt dabei aber "download" an. kann man im Ressourcen monitor nachsehen das da nicht im download läuft sondern nur festplatten Aktivität.
dabei wird dann häufig ein "download" in Größen von 20-30 GB angezeigt. Nach dem entpacken werden die Dateien dann glaube nochmal geprüft ob sie noch "Original", deshalb dauert das ganze selbst auf ner SSD ne halbe Ewigkeit.

Danach kommt der eigentliche download der neuen Dateien. Meist 5-10 GB je nach Größe des updates.
Danach wird wieder alles zusammen gepackt.

Die Datei Struktur von BFV finde ich merkwürdig \Battlefield V\Data\Win32\installation\ dort werden die Dateien nach Patches gespeichert. Es gibt also kein Ordner mit "Maps" sondern 5 verschieden patch-ordner wo maps drin sind.
Genau so passiert es, danke für die ausführliche Beschreibung Happy :thumbup:
Exakt 5 GB war der download groß!
Bild

Benutzeravatar
Fussballgott
Geschäftsmodell
Beiträge: 2176
Registriert: 10.12.2002, 15:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Fussballgott » 30.07.2019, 09:18

pcgames.de hat geschrieben:DICE gibt das Battlefield 5 Update 4.2.1 zum Download frei. Der Patch ist ab heute erhältlich. Eine Downtime ist nicht erforderlich, die Server gehen also nicht offline. Der Release erfolgt wie gewohnt schrittweise: Um 10 Uhr lässt sich der Patch auf PC herunterladen, um 11 Uhr folgt die PS4-Version und um 12 Uhr die Xbox One-Fassung. Mit der Aktualisierung schalten die Entwickler die neue Marita-Map und die beiden Elite-Soldaten Norman Kingsley sowie Ilse Schattenwolf frei. Weitere Änderungen sind im Update nicht enthalten.

Eine Uhrzeit für den Start der Marita-Map haben die Entwickler bereits kommuniziert: Die neue Karte geht 12 Uhr auf allen Plattformen online. Zu diesem Zeitpunkt geht eine speziell für die Marita-Map eingerichtete Playlist live. Die Spielliste rotiert zwischen einer Runde Eroberung und zwei Runden Durchbruch. Zwei Stunden später - gegen 14 Uhr - sind die beiden neuen Elite-Soldaten im Shop von Battlefield 5 verfügbar. Am 8. August wiederum soll eine neue Marita-Playlist folgen - mit Spielmodi, die auf 32 Spieler ausgelegt sind. Die Liste wechselt zwischen Domination, Frontlines und Team Deathmatch.
https://www.pcgames.de/Battlefield-5-Sp ... a-1295777/
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben...
Den Rest habe ich einfach verprasst."

George Best

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2761
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 30.07.2019, 10:47

in dem update ist nur die neue karte.
keine bugfixes oder andere änderungen.

es gibt auf der karte grafik bugs wenn man gold, whitetiger oder "blued" skins auf dem waffen reciever hat.
Dazu den skin ändern und dann gehts wieder bis zum fix.


Bild

Reddit Post zum Update
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12536
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 19.08.2019, 16:17

Bild

wenn Metro & Iwo jima remake kommt werde ich es mal wieder anspielen ......
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2761
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 20.08.2019, 07:39

ich bin nicht ganz sicher aber diese oder nächste woche sind 2 neue karten fällig provence und lofoton island. beide angeblich eher kleinere karten mit infantry focus. geplant waren die karten für den 5vs5 modus in wiefern dieser noch umgesetzt wird ist unbekannt.

dann steht noch "alsoondone" (al sudan) aus, das seit 2 monaten fertig sein sollte aber crash bugs in großen conquest modus hat. das soll zumindest eine größere karte sein.

was sicher ist das mit dem update dann das rang limit von 50 auf 500 angehoben wird.(allerdings angesammelte XP die vorher über rang 50 gehen würden werden nicht gezählt), so hat man zumindest auf der Tretmühle ordentlich was zu tun. auch sollen mit dem update nochmal ordentliche performance patches kommen. die ist ja in den letzten 2 updates für die meisten gesunken, vor allem wieder im netcode TTD bereich für mich.

je nachdem wie provence & lofoton ankommen und der patch sonst läuft könnte es endlich mal wieder bergauf gehen für BFV.

ansonsten steht für mich zumindest bald tarkov 0.12 in den startlöchern das mit neuer engine version neuer karte & bossen etc. auf warten wird :wink:
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2761
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 22.08.2019, 09:17

auweia
auf der gamescom kontne einige influencer die neuen karten spielen.
anscheinend sind die nur in TDM und squad conquest verfügbar. also keine neune 64 spieler karten mit fahrzeugen, flugzeugen battlefield.

sondern kleine 8vs8 COD karten ohne fahrzeuge.
so langsam verliere ich die Hoffnung das DICE das langsam sinkende schiff wieder zum schwimmen bringen kann. Im moment sieht es eher so aus als würden sie fleißig neue löcher in den rumpf bohren.

Es könnte sein das die karten für 8v8 wirklich gut sind und spaß machen aber ich spiel Battlefield nicht für 8v8 infantry only. zwischendurch mag das ne nette Abwechslung sein aber ich zumindest spiel BF wegen den großen schlachten mit fahrzeugen etc.

das echt traurig weil ich finde das gunplay in BFV ist echt gut und auch viele andere Aspekte aber die Richtung in die sich das spiel entwickelt sieht düster aus.
wenn die das nicht mit dem release vom pacific rumreißen sehe ich schwarz für BFV.
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
Lord_Vader
Geschäftsmodell
Beiträge: 4905
Registriert: 14.10.2002, 10:02
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_Vader » 22.08.2019, 10:28

Da merke ich doch wieder wie alt ich geworden bin. Zu meiner Zeit hießen Influencer noch Arbeitslose.


Davon abgesehen ist der Trend der Firmen seit längerem so, das es wohl nur noch darauf ankommt per Hype Neukunden und noch ein paar Stammkunden, und damit Umsatz, zu bekommen.
Ein funktionierendes Produkt ist nicht mehr wichtig. Die Kundenzufriedenheit spielt keine Rolle mehr, wenn der Umsatz generiert wurde. Spieler die längerfristig bleiben, kosten unter Umständen sogar Geld.
Spätestens zum Release des Nachfolgeproduktes hat der Kunde seine Unzufriedenheit schon wieder vergessen. Es könnte ja jetzt besser werden.
Von wenigen Perlen abgesehen, die meist nicht die Masse an Kunden ansprechen, sind die Triple A Titel immer mehr Hochglanz-Wegwerfprodukte geworden, die lediglich ein paar Stunden unterhalten sollen.
Wenn diese Titel dann nur eingeschränkt per Lootbox noch Umsatz generieren können, sinkt die Motivation der Hersteller ein verkauftes Produkt zu pflegen.
Tjo.
Zuletzt geändert von Lord_Vader am 22.08.2019, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.
<~>
Meine Threema ID: 9CATSS5P

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12536
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Beitrag von Roland von Gilead » 22.08.2019, 10:33

:lol:
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
[FtN|FS] DaPOS
Geschäftsmodell
Beiträge: 571
Registriert: 10.10.2005, 15:27
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von [FtN|FS] DaPOS » 25.08.2019, 11:37

Lord_Vader hat geschrieben:Da merke ich doch wieder wie alt ich geworden bin. Zu meiner Zeit hießen Influencer noch Arbeitslose.
...
Tjo.
Sie haben doch einen Auftrag für die Gesellschaft. Sie halten die Kids von grobem Unfug auf der Straße fern. :hehehe:
Bild

Benutzeravatar
[FtN|GT] Die Happy
Geschäftsmodell
Beiträge: 2761
Registriert: 10.04.2005, 17:51
Wohnort: Aachen

Beitrag von [FtN|GT] Die Happy » 27.08.2019, 08:43

Bild

:cry: :bash: :bash: :cry:

i mein besser als mehr buggy crap zu releasen aber meine güte DICE macht sich keine Freunde mehr.

liegt es daran das man versucht mit LIVE service das fortnight model nachzuahmen und das team kommt bei der Entwicklung nicht hinterher.
Take my love, take my land / Take me where I cannot stand / I don't care, I'm still free / You can't take the sky from me /
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie Ausdrucken, Laminieren, Einrahmen und behalten

Benutzeravatar
Fussballgott
Geschäftsmodell
Beiträge: 2176
Registriert: 10.12.2002, 15:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Fussballgott » 27.08.2019, 10:03

In dem Patch ist außer der Rank-Erhöhung ohnehin nichts Spannendes drin. Die sollen den Pazifik-Kram vernünftig machen, dann geht da vllt nochmal was. Diese ganzen COD-Maps können sie von mir aus behalten.
Und war da nicht mal was mit kostenlosten privaten Servern? :cry:
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben...
Den Rest habe ich einfach verprasst."

George Best

Benutzeravatar
Fussballgott
Geschäftsmodell
Beiträge: 2176
Registriert: 10.12.2002, 15:48
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Fussballgott » 03.09.2019, 09:15

Patch 4.4 inkl. Max-Rank-Erhöhung kommt heute.
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben...
Den Rest habe ich einfach verprasst."

George Best

Antworten