Serie "Cobra Kai"

Ton? Ton läuft! Kamera? Kamera läuft!
Neues Forum, die 1942igste. Und Action!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
no-robot
Geschäftsmodell
Beiträge: 2738
Registriert: 11.10.2005, 14:38
Wohnort: Gemeinde Teuchern

Re: Serie "Cobra Kai"

Beitrag von no-robot » 11.09.2021, 11:00

werde ich abgeben.

Bosch war wieder klasse. BIn nun durch. Zum Glück kommt ein SpinOff :happy:

Benutzeravatar
no-robot
Geschäftsmodell
Beiträge: 2738
Registriert: 11.10.2005, 14:38
Wohnort: Gemeinde Teuchern

Re: Serie "Cobra Kai"

Beitrag von no-robot » 19.09.2021, 19:16

Cobra Kai.. äh ja. hab nun einige Folgen im Halb-Marathon geschaut.

also.. ab Folge 1 muss man echt mal schmunzeln :D ..würde sagen gelungener Zeitsprung mittels Originalbesetzung.

..was kann man davon halten? Irgendwie kitschig, lustig, meines erachtens sehr oberflächlich.. aber gut. das sind auch die alten Filme.

Würde dem Ganzen nun keine Note 1 geben, da es mit der Zeit recht "trashig" wird. Aber ne 2 is drin. Werds weiter schauen und bin gespannt, wie die Geschicht der Kontrahenten so weiter geht.

Benutzeravatar
Roland von Gilead
verdammt coole sau
Beiträge: 12653
Registriert: 02.07.2003, 20:05
Wohnort: wo die Kühe wilder als die Frauen sind !
Kontaktdaten:

Re: Serie "Cobra Kai"

Beitrag von Roland von Gilead » 20.09.2021, 11:40

Ich finde wie du, die Serie knüpft sehr gut an den alten Still der alten Filme an, und ja es ist leichte Kost, aber man fühlt sich irgendwie in die Zeit der alten Karate Kid Filme versetzt. Das wird bei den weiteren Folgen noch besser, wenn weitere alte Weggefährten & Kontrahenten aus den alten Teilen zu der neuen Serie stoßen. Ich finde den Spagat von den über 30 Jahren alten teilen hat man perfekt hin gekriegt, und in die jetzigen Rollen, in die die seinerzeit jungen Propagandisten geschlüpft sind, passen wie die Faust aufs Auge. Ich freue mich schon auf die nächste Staffel im Dezember!
[fullalbumimg]804[/fullalbumimg]
Bild Bild Bild Bild

Antworten